Merkblatt Nr. 1 Aborte durch Chlamydien bei Schaf und Ziege (Enzootischer Abort)

Der Erreger Chlamydia abortus kommt weltweit vor und stellt eine der häufigsten infektiösen Abortursachen bei kleinen Wiederkäuern in der Schweiz dar. Eine Infektion mit diesem Bakterium führt bei Schaf und Ziege zu seuchenhaftem Abortieren im letzten Drittel der Trächtigkeit sowie zu Totgeburten oder Geburt von lebensschwachen Lämmern/Gitzi.

4 Seiten

Mitglieder können das Merkblatt im Mitgliederbereich herunterladen oder bei uns gratis beziehen:
1. im Mitgliederbereich einloggen, 2. zum Shop gehen, 3. die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen. Nun wird der Mitgliederpreis angezeigt und verrechnet.

© Copyright: Der Nachdruck oder die Veröffentlichung des Merkblattes, von Teilen davon oder der Bilder ist nur mit schriftlicher Erlaubnis der Geschäftsstelle und unter  Quellenangabe erlaubt.

CHF 5.00
Membri: Gratuito
(Prezzo: IVA incl., più spese di spedizione)